AWO-Niederpleis - für Menschen - von Menschen !
AWO-Niederpleis - für Menschen - von Menschen !

Wir über uns

AWO verbindet Generationen und Kulturen

 

Die Arbeiterwohlfahrt steht hilfesuchenden Menschen bereits seit ihrer Gründung im Jahre 1919 bei und unterstützt sie bei der Verbesserung ihrer Lebenssituation.
Wir engagieren uns für Seniorinnen und Senioren, Menschen mit Behinderung, Kinder und Jugendliche, Familien, Menschen mit Migrationshintergrund, sozial Schwache und Kranke.

Wir setzen uns für eine freie, gleiche und solidarische Gesellschaft ein und kämpfen dafür auch auf politischer Ebene.

Die Arbeiterwohlfahrt unterstützt den Selbsthilfegedanken und stellt den Menschen in den Mittelpunkt. Sie versteht sich als sozialpolitische Interessenvertretung aller Menschen, insbesondere jener, die sich allein kein Gehör verschaffen können.

Die AWO engagiert sich für eine sozial gerechte Gesellschaft.

Herzliche Grüße

Heinz Willi Schäfer
Vorsitzender

Ein Großteil unserer Veranstaltungen findet hier im Stadtteiltreff in der Paul-Gerhardt-Str. 5 oder im Schützenhaus statt, aber es gibt noch andere Veranstaltungsorte, die jeweils im Programm angegeben werden.

Die Arbeiterwohlfahrt im Jahre 1919 auf Initiative der SPD-Frauensekretärin Marie Juchacz gegründet, deswegen finden mehrere Veranstaltungen in diesem Jahr in Sankt Augustin und natürlich auch in vielen anderen Städten zu Ehren dieses denkwürdigen Ereignisses statt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Günter Piéla